trance

025 Reise in die Anderswelt – mit Thomas Wehrle

Wie uns die trancemediale Anbindung an die Geistige Welt heilen lässt

„Trance“ ist die Bezeichnung für einen veränderten Bewusstseinszustand, in welchem die Gedanken zur Ruhe kommen und eine nahe und direkte Kommunikation mit der Geistigen Welt möglich wird. In diesem Zustand können Informationen von einem Trance-Medium empfangen werden, die lebensverändernde Antworten auf wichtige Fragen liefern können. Auch der Kontakt zu Ahnen kann über den Trance-Zustand aufgenommen werden.

Der Mensch als energetisches Wesen ist seit jeher in der Lage, sich mit der Anderswelt, dem Großen Geist oder dem kosmischen Intelligenzfeld zu verbinden, um dadurch Heilung zu finden und sein Leben freudvoller zu gestalten. Über dieses Thema spreche ich mit dem Schweizer Trance-Medium und geistigen Heiler Thomas Wehle, welcher bereits seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Trance-Medialität und Fernheilung tätig ist. Wir sprechen über die Verbindung zur Anderswelt, Jenseitskontakte, das Raum-Zeit-Kontinuum, Heilung und Heiligkeit, und über die Illusion der Besetzungen – denn in der Geistigen Welt ist die vorherrschende Frequenz die der Liebe.

017 In Kontakt mit der Schöpfung – mit Marko Lorenz

Marko Lorenz ist schon seit vielen Jahren dabei, als Coach für Bewusstseinserweiterung die Tiefen unserer Existenz zu erforschen. Als Experte für Seelen- und Astralreisen gelangt er immer wieder in tiefe Trancezustände, in denen er Erfahrungen der außergewöhnlichen Art machen darf. In diesem Gespräch berichtet dir Marko über seine Erkenntnisse, die er im direkten Gespräch mit Gott bzw. der Schöpfung erlangen durfte und wie prägend diese für sein weiteres Leben waren. Am Ende unseres Gesprächs teilt Marko mit dir zwei Seiten seiner eigenen Notizen, die er verfasste, als er sich im Gottesbewusstsein befand. Viel Freude mit dieser Episode!